Supersaftiger Gugelhupf (mit Apfelmus) aus dem Thermomix

 

Apfelmus im Gugelhupf, es gibt definitiv keine bessere und saftigere Variante. Daher solltet ihr diesen Kuchen auf jeden Fall ausprobieren.

 

Ihr benötigt:

 

6 Eier

 

1 Päckchen Vanillezucker

 

250g Zucker


250g Speiseöl

 

300g Apfelmus

 

150g Speisestärke

 

150g Mehl

 

1 Päckchen Backpulver

 

 

 

Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sekunden Stufe 10 pulverisieren. Eier, Vanillezucker, Öl und Apfelmus hinzugeben und 1 Minute Stufe 4 verrühren. Speisestärke, Mehl, Backpulver sieben und nach und nach  zum Teig geben.  Auf Stufe 4 weitere 60 Sekunden verrühren. In eine gefettete Gugelhupf-Form geben und im vorgeheizten Backofen bei 180° Ober-/Unterhitze ca. 60 Minuten backen. Stäbchenprobe. Guten Appetit. ;-) Folgt mir doch auf Facebook unter Mama Nisla rockt&bloggt, dort erhaltet ihr immer alle aktuellen News. Weitere Thermomix-Rezepte findet ihr hier.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    irmgard (Donnerstag, 20 Februar 2020 20:13)

    seit i ch der thermomix habe haBE ICh viele kuchen gebacken heute auch fasnachtküchle oder krapfen das wurde wunderbar ich würde in wieder kaufen

  • #2

    Regina (Donnerstag, 20 Februar 2020 21:55)

    Schmeckt man da Apfel raus, oder macht der Apfelbrei den Kuchen nur saftig? Mein Mann isst nichts, wo Äpfel spür- oder schmeckbar drin sind �.
    Liebe Grüße!

  • #3

    Nisla (Freitag, 21 Februar 2020 05:39)

    Hallo Regina, nein, das schmeckt man überhaupt nicht raus. Liebe Grüße Nisla

  • #4

    Regina (Freitag, 21 Februar 2020 11:39)

    Wie gut dass ich aus irgend einer Eingebung raus erst letzte Woche ein großes Glas Apfelbrei gekauft habe �. Vielen lieben Dank! Sobald der Faschingswahnsinn vorbei ist, teste ich den ���. Liebe Grüße!

  • #5

    Anna (Samstag, 22 Februar 2020 21:04)

    Könnte man mit dem Teig auch Muffins machen?

  • #6

    Nisla (Sonntag, 23 Februar 2020 05:11)

    Hallo Anna. Das geht immer. :-) Du hast dann einfach mehr Muffins als 12 Stück, weil die Teigmenge größer ist. Liebe Grüße Nisla