Nussplätzchen aus dem Thermomix

 

Leckere Nuss-Schokoladen-Plätzchen

 

Und wie das eben immer bei mir ist, die gehen schnell und schmecken lecker. ;-)

 

Ihr braucht:

 

200g gemahlene Haselnüsse

 

220g weiche Butter

 

10g Kakao

 

100g Zucker

 

200g Mehl

 

 

 

Plätzchenausstecher

 

 

 

Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 Minute Stufe 4 verrühren. Mit dem Spatel nach unten schieben und nochmals weitere 30 Sekunden Stufe 5 verrühren. Fertig. ;-) Teig ausrollen und mit Plätzchenausstecher ausstechen. Alternativ „Würste“ formen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Backofen bei 180° Ober-/Unterhitze ca. 10 Minuten backen. Mit einem Schokoguss überziehen oder immer eine „Wurst“ mit Schokoguss bestreichen und eine zweite darüber legen. Genießen. ;-) Weitere Thermomix-Rezepte findet ihr hier. Ich freue mich, wenn ihr mir auf Facebook folgt. Dort gibt es immer die neuesten Rezepte und viele weitere Geschichten brandaktuell. Den Pin auf Pinterest könnt ihr euch hier merken.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0