Käsekuchen - Muffins


 

Ich liebe Käsekuchen und manchmal muss man sie einfach mitnehmen, daher dachte ich, warum nicht mal Käsekuchen-Muffins probieren. Die sind sehr einfach und sehr schnell gemacht.

 

Ihr braucht:

 

500g Speisequark (Magerstufe)

 

120g Zucker

 

2 Eier

 

15g Speiseöl

 

1 Packung Vanillepuddingpulver

 

1 Dose Mandarinen

 

Muffinformen

 

 

 

Quark, Zucker und Eier in den Mixtopf geben und 2 Minuten Stufe 4 verrühren. Öl und Puddingpulver hinzufügen und weitere 2 Minuten Stufe 4 vermischen. In Muffinformen füllen. Mit Mandarinen (lecker schmecken auch Kirschen) belegen und im vorgeheizten Backofen bei 160° Ober-und Unterhitze ca. 45 Minuten backen. Sichtkontakt. 😉 Lasst es euch schmecken. Die Menge ergibt 12 Stück.
Das Rezept für einen leckeren Faule-Weiber-Kuchen findet ihr hier.

 

Wenn ihr mir auf Facebook folgen wollt, dann findet ihr mich unter Mama Nisla rockt & bloggt. Ich freue mich.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Evelyn (Donnerstag, 21 Februar 2019 19:48)

    finde Deine Rezepte toll und einfach. Habe einen TM5 und bin ein Neuling

  • #2

    Nisla (Donnerstag, 28 Februar 2019 09:15)

    Liebe Evelyn, das freut mich. Viel Spaß dir weiterhin mit den Rezepten. Liebe Grüße Nisla