Gedanken über Schatten auf dem Herzen

 

Gedanken

 

 

 

Spürst du ihn auch manchmal?

 

Den Schatten am Herzen.

 

Der sich zeigt, wenn du traurig bist.

 

Einen lieben Menschen vermisst.

 

Oder einfach nicht gut gelaunt bist. Zu laut wurdest, weil es zuviel ist. 

 

Das Gewissen , das dir den Schatten aufs Herz legt.

 

Dich umhüllt mit einer bleiernen Schwere.

 

Manchmal spüre ich diesen Schatten. Wie einen dunklen Stein, der mich bedrückt.

 

 

 

Und dann kommt meine Familie und bringt das Licht zurück. Lässt den Schatten Schatten sein und erstrahlt. Es ist nicht so, dass der Schatten dann nicht mehr da wäre. Es ist nur so, dass das Licht den Schatten übertrifft. An manchen schweren Tagen. Geht es dir auch manchmal so?

 

Möge auch dein Schatten immer wieder von Licht erstrahlt werden. Fühl dich geliebt und frei! Denn du bist es!

 

Von Nisla