Artikel mit dem Tag "Liebe"



Lieber Schatz, ich weiß, wie du über Geburtstage denkst. Ein Jahr älter, nicht viel mehr. Aber soll ich dir was sagen: Diese 43 Jahre stehen dir ziemlich gut. Und das, was dir am Allermeisten steht, bist du als Papa.
Wie ich euren Papa kennenlernte. Ein Blind Date...
Mein Mann und ich sind seit fast 10 Jahren verheiratet. Und wenn ich das Ganze so Revue passieren lasse, dann hatten wir nicht immer nur rosige Zeiten. Wenn ich an die schlimmen Nächte denke, die uns vor allem der zweite Zwerg bescherte, ..
Meine Liebe zu euch...
Er ist unser Halt. Der, der unseren großen Zwerg daran erinnert, was gut und richtig ist. Und auch daran, was man besser lassen sollte. Der, der unseren kleinen Zwerg nachts beruhigt und mit ihm im Trampolin auf- und abspringt.
Wenn ich meinen Großen morgens an der Schule aus dem Auto steigen lasse und ihm nachblicke, wie er da hineinläuft in dieses Riesengebäude, schon das dritte Jahr, ich meine das DRITTE Jahr, dann überwältigen mich die Gefühle.
Mein lieber Zwerg, ich sitze hier im Dunkeln und spüre deinen Atem an meiner Wange. Ich muss lächeln bei dem Gedanken daran, als du mir heute erklärt hast, warum Papas Auto schwerer ist als Mamas. Und dass du es daran feststellst, weil es bei Papa viel mehr ruckelt und dann der Blutdruck im Popo hochgeht...
Ihr lieben, lieben Menschen da draußen. Was soll ich sagen? Ihr habt mich aber so was von überwältigt. Vor ein paar Wochen habe ich zu meiner diesjährigen Sammelaktion im Rahmen meiner #Rockstarparentsdogood-Challenge aufgerufen...
16 Monate, fast 1 1/2 Jahre. Sie sagen, die Trauer vergeht. Doch es ist anders. Die Trauer ist dein ständiger Begleiter. Ein Begleiter, der sich manchmal ein paar Tage versteckt und dann wieder leise anklopft...
Oft erwischt es mich mitten in der Nacht. Dann, wenn ich nochmal nach dir sehe, bevor ich ins Bett gehe. Wenn ich überprüfe, dass du richtig atmest, dass es dir gut geht. Die Decke wieder zurechtlege und dich drehe, weil du wieder ganz verquer im Bett liegst. Dein Köpfchen streichle und dir sage, ich hab’ dich lieb. Dann erwischt es mich: Dieses Gefühl von Glück. Das Gefühl von Glück und Dankbarkeit. Und das Wissen darüber, wie gesegnet ich bin. Mit dir.

Mehr anzeigen