Artikel mit dem Tag "Gedanken"



Vor langer Zeit war mein Gehirn ein voll funktionierendes Organ. Es war wunderhübsch geformt, mit Linien und vielen, vielen Funktionen. Und jetzt, joa, da sieht es eher aus wie ein verschrumpeltes Ei. Eigentlich ist es auch nur noch da, wo es ist, weil ich es selbst ja gar nicht versetzen könnte...
Nicht das äußere du. Nicht die Babypfunde, die du nicht so leicht los wirst. Nicht, ob du heute geschminkt bist oder deine Haare frisch gewaschen sind. Und auch nicht dafür, dass deine Haut im Sommer topgebräunt ist oder du nach 12 Stunden Sonnenbaden immer noch wie ein Käsekuchen rum läufst.
Kennt ihr schon die Netlix-Serie „Workin‘ Moms“, in der drei Mütter versuchen wieder Fuß in der Arbeitswelt zu fassen und dabei auf immense Schwierigkeiten treffen, vor allem, was das Zeitmanagement und die vielen Vorurteile anderer betrifft? Was in dieser Serie komisch-satirisch dargestellt wird, hat einen ernsten Hintergrund. Ja sogar einen sehr wahren Kern. Denn wenn wir ehrlich sind, wollen wir arbeitenden Mütter nicht nur mehr Flexibiltät – wir brauchen sie! Und zwar dringend!
Such‘ dir Menschen, die bei dir bleiben, wenn es hart wird. Such‘ dir Menschen, die dich ermutigen, deinen Weg zu gehen. Auch wenn es nicht ihrer ist...
Gib‘ nicht auf. Du wirst Momente erleben, in denen du am liebsten alles hinschmeißen würdest. In denen du dich hilflos fühlst. Überwältigt. Erschöpft...
Wenn wir alle gleich wären. Dann wäre die Welt ganz schön langweilig. Wir brauchen Weltentdecker und Heimatliebende. Mutmacher. Und Zurückhaltende...
Wenn wir direkt nach dem Aufwachen an zwei Dinge denken für die wir dankbar sind, wird das unser ganzes Leben verändern...
Liebe Mamas, heute ist unser Tag. Der Tag, an dem wir gefeiert und bejubelt werden. An dem man uns verwöhnt und an dem uns dieses ganz und komplett verrückte Mamadasein mit all seinen Facetten mal wieder bewusst wird...
Es ist eine aufregende Zeit, wenn der Zwerg den Kindergarten verlässt und in die Schule kommt. Nicht nur für das Kind selbst, sondern auch für die Familie...
Manchmal ist die Trauer wie eine Welle...

Mehr anzeigen