Artikel mit dem Tag "Familienleben"



Ich durfte Anni interviewen, eine wahre Powerfrau und Powermama. Sie ist Adoptivmama und Pflegemama. Lest selbst, was sie alles wuppt und was für ein wundervoller Mensch sie ist. Und ein paar Infos darüber, wie man zu Pflegeeltern wird, gibt es obendrauf.
Manchmal, da muss es einfach raus. Dass das Mamaleben eben nicht immer das Einfachste ist. Dass es auch mal Tage gibt, an denen es nicht so läuft. Dass wir Fehler machen, an unsere Grenzen kommen, müde sind...
Oft erlebe ich Momente im Alltag, die mich an etwas erinnern und mich mit Liebe erfüllen. Ereignisse, die ich im Herzen trage und die so präsent sind, als wären sie erst gestern gewesen. Umarmungen, die ich förmlich noch fühle und Gerüche, die mich in längst vergangene Zeiten befördern. Erinnerungen. So wertvoll und wichtig. In guten Zeiten, aber auch in den schweren.
Wir alle träumen von diesem perfekten Mann, dem Traumleben...
1 Jahr Blog und so viel ist passiert...
Eigentlich wollte ich, dass mein Mann auch meine beste Freundin ist. War nur eine Katastrophe. Warum es wichtig ist, dass du Freundinnen hast, bitte sehr.
Eine erste von vielen berührende Geschichten über das Thema Demenz.
Wie wäre das Ganze aber jetzt, wenn ich es von der anderen Seite beleuchte. Wenn eben nicht alles immer schwarz oder weiß ist, sondern grau. Was wenn besagte Dame an diesem Tag vielleicht einen schlechten Tag hatte, wenn sie es irgendwo auslassen musste, wenn sie meine Texte vielleicht wirklich scheiße findet...
Es ist wieder einer dieser Tage, an dem Stress vorprogrammiert ist und sich nur streitet...
Du hast so viel verdient. Mein Kind.

Mehr anzeigen