Liebe Mami, auch du bist eine Heldin. Genau und gerade in dieser schwierigen Zeit. <3
Wir haben süße Karten zu Ostern gebastelt. Die Anleitung findet ihr hier.
Ein Einblick in meine Emotionen der letzten Wochen.
Gedanken in Zeiten von Corona. <3 Mehr GEMEINSAM statt EINSAM.
Melanie ist Bloggerin und Lehrerin und lebt in Österreich. Wegen Corona herrscht seit Montag dort Ausgangssperre. Was das für sie und ihre Familie bedeutet und wie der Alltag läuft, hat sie mir in einem Interview erzählt.
Manchmal versucht man sich an einem Rezept und es wird lala und manchmal da wird es einfach so gut, dass man sich selbst feiert. Darf auch mal sein. Haha. Jedenfalls ist das Folgende so eines, das einfach Oberhammer ist. Innerhalb eines Tages hatte ihn meine Familie verputzt und deswegen bekommt ihr jetzt auch das Rezept geliefert für den weltbesten Apfelstreuselkuchen.
Viele Beschäftigungsideen für drinnen und draußen.. Bleibt tapfer <3
Vor einiger Zeit habe ich euch auf meinem Blog erzählt, dass ich aktuell ziemlich erschöpft bin. Ausgelaugt und müde. Mir oft viel über den Kopf wächst. Daraufhin hat sich eine sehr liebe Leserin gemeldet, die erzählt hat, wie sie es geschafft hat auszusteigen und wieder mehr auf sich selbst zu achten. Meine und auch eure Neugier war geweckt und so durfte ich sie interviewen. <3
Apfelmus im Gugelhupf, es gibt definitiv keine bessere und saftigere Variante. Daher solltet ihr diesen Kuchen auf jeden Fall ausprobieren.
Auf der Suche nach einer geeigneten Location für die Geburtstagsparty unseres Großen wollten wir mal etwas Neues ausprobieren. Etwas, wo nicht schon hunderte Geburtstage gefeiert wurden, wo die Kids (Mädchen und Jungen) eine Menge Spaß und Action geboten bekämen und was auch gut mit vielen Kindern (in unserem Fall 18) machbar wäre. Durch Zufall sind wir auf die Phönixburg in Nürnberg aufmerksam geworden.

Mehr anzeigen