Französischer Apfelauflauf à la Mama Nisla mit und ohne Thermomix

 

Französischer Apfelauflauf à la Mama Nisla aus dem Thermomix

 

 

 

Zutaten:

 

2 Eier getrennt

 

1 Prise Salz

 

3 EL Zucker

 

100g Zucker

 

2 Esslöffel Wasser

 

100g Mehl

 

1 Teelöffel Backpulver

 

50 g gemahlene Haselnüsse

 

4 mittelgroße Äpfel

 

Etwas Erdbeergelee

 

Puderzucker

 

Eier trennen. Rühraufsatz einsetzen. Eiweiß, Salz und 3 EL Zucker in den Mixtopf geben und bei Stufe 4, 37 Grad, 4 Minuten steif schlagen. Umfüllen.  Zucker, Eigelb und Wasser in den Mixtopf geben und bei 37 Grad 4 Minuten Stufe 4 schaumig schlagen. Im Linkslauf 20 Sekunden Stufe 3 den Eischnee unterheben. Mehl, Backpulver und Haselnüsse mischen, zu den restlichen Zutaten geben und 1 Minute, Stufe 3 verrühren. Äpfel schälen und Kerngehäuse entfernen. Teig in eine gefettete Auflaufform geben und die Äpfel mit dem Gelee füllen. In den Teig setzen. Bei 180 ° bei Ober-/Unterhitze 30 Minuten backen. Mit Puderzucker bestreuen und genießen. Guten Appetit. Nisla

 

Natürlich könnt ihr das Rezept auch ohne Thermi machen. 😉

 

Weitere Thermomix-Rezepte findet ihr hier. Auf Pinterest findet ihr das Rezept hier