Boeuf Stroganoff (Rinderfilet) mit Spätzle aus dem Thermomix

Boeuf Stroganoff mit Spätzle aus dem Thermomix

 

 

 

Zutaten

 

 

 

Für den Spätzleteig:

 

5 Eier,

 

500g Mehl,

 

1 TL Salz,

 

220g lauwarmes Wasser

 

 

 

Für das Boeuf Strognoff:

 

500g Rinderfilet,

 

40g Butter,

 

1 Zwiebel,

 

2 TL Mehl,

 

Salz, Pfeffer,

 

200g Rinderbrühe,

 

1 TL Zitronensaft,

 

½ TL Senf,

 

10 halbierte Cocktailtomaten,

 

200g Champignons in Scheiben geschnitten,

 

2 Gewürzgurken in Scheiben geschnitten,

 

125g saure Sahne.

 

 

 

Für den Spätzlteig:

 

Eier, Mehl, Salz, lauwarmes nacheinander in den Mixtopf geben und 1 Minute auf Teig-Stufe vermengen.

 


Für die Fleisch-Sauce:

 

 

 

Zwiebel 4 Sekunden, Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Butter hinzufügen. 2,45 Minuten, Varoma, Stufe 1 erhitzen. Mit 2 TL Mehl bestäuben. Rinderbrühe hinzugeben. 10 Minuten, 100°C, 1,50 Minuten, Linkslauf erhitzen. Zitronensaft, Senf, Cocktailtomaten, Champignons, Gewürzgurken, saure Sahne, Salz, Pfeffer hinzugeben. Nochmal weitere 5 Minuten, 100°C, Stufe 1,5, Linkslauf Minuten erhitzen. Fleisch in einer Pfanne in heißer Butter von beiden Seiten bräunen, salzen und pfeffern und zur Sauce hinzugeben. Nochmal 4 Sekunden, Stufe 2, Linkslauf vermengen.


Für die Spätzle Wasser in einem großen Topf mit etwas Salz zum Kochen bringen. Mit Hilfe eines Spätzlebrettes oder Spätzlereibe Spätzle ins Wasser reiben. Und nach ein paar Minuten herausnehmen. :-)   


 

So lecker und so einfach. Lasst es euch schmecken.

 

Weitere Thermomix-Rezepte findet Ihr hier. Eure Nisla

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0